Cloud-Telefonanlagen im Test – Sipgate Team vs. Nfon vs. Placetel Profi

sddefault[1]Spätestens mit der drohenden ISDN-Abschaltung sind Telefonanlagen aus der Cloud ein Thema. Aus gegebenem Anlass habe ich mir drei Anbieter genauer angesehen und biete hier einen ausführlichen Video-Test und Vergleich. Soviel schon mal vorweg: die Spannbreite ist groß und es lohnt sich zu testen…

Continue reading

YouTube Gateway – Creating large thumbnails on Facebook posts

appstart-ytg-exampleFacebook shows only small thumbnails for Youtube videos in the feed, making their own videos much more prominent. The Appstart YouTube Gateway is a free tool that brings back full size thumbnails for Youtube videos.

Continue reading

ZugMon.de mit Auto-Aktualisierung

ZugMon.de bindet nun die Abfrage-Seite “Ist mein Zug pünktlich?” der Bahn ein, inklusive Auto-Aktualisierung.

D.h. einmal aufgerufen, wird die Anzeige automatisch jede Minute aktualisiert. So behält man die Entwicklung eines Zuges im Blick – auch praktisch für unterwegs…

Pioneer DDJ-WEGO2 Review

The Pioneer DDJ-WEGO series supposed to connect to all major DJ platforms, whether it is Mac, PC, iOS or Android. Test will show how well that actually works and what you can await from such a device. There is a total of 16 videos, including general introduction, introductions per platform and a total summary. Have fun!

Continue reading

Behringer XENYX (Q)1204USB Mixer

1204USB_P0794_Top_XL[1]Mixer gibt es viele, Audio-Devices auch, Unterschiede gleich noch mehr und Fragen endlos viele. Was will man, was braucht man und wo muss man sich entscheiden? Die Behringer XENYX (Q)1204USB Mixer sind ein guter Kompromiss wenn man etwas braucht, dass sowohl beim Recording (Aufnehmen, Podcasten usw.) als auch im Live-Betrieb (Bühneneinsatz) eine gute Figur macht und dabei noch möglichst flexibel ist. Ein Erfahrungsbericht, auch wenn Ihr bisher noch nichts verstanden habt. :-)

Continue reading

Carsharing im Test – Überblick, Vergleich und Tipps

Update 1: spotcar GmbH mit Anmerkungen
Update 2: Elektro-Fahrzeuge und Reichweite
Update 3: Reaktionen

Update 3: Spotcar stellt Dienst ein

Wie hätten Sie es denn gerne? Klassisch, flexibel, privat – Free-Floating oder Stationsbasiert – Tag-, Nacht- oder Wochenendtarif – oder gleich ganz autonom? Verwirrt? Kann ich verstehen – aber so kompliziert ist es nicht. Ein Überblick und Vergleichstest über das Carsharing-Angebot, angereichtert mit Tipps und Hinweisen. Schwerpunkt: Free-Floating.

Continue reading

Meine Domain – weg von 1&1

Selber machen, Teil 2: Die eigene Domain aus der Umklammerung von großen Anbietern befreien

In Teil 1 dieser Serie wurde bereits die Bedeutung einer eigenen Domain für die Flexibilität im Umgang mit eigenen Inhalten und Kommunikation im Internet verdeutlicht. Dabei wurde auch empfohlen, sich die Anbieter ganz genau anzusehen – vor allem die Großen und Lauten. Was aber tun, wenn man bereits bei einem solchen Anbieter ist? Da ich in der letzten Zeit einige Verträge bei 1&1 beenden und Domains von dort umziehen musste, möchte ich hier den dort erlebten Weg und die grundsätzliche Vorgehensweise darstellen und auf mögliche Haken und Stolperfallen hinweisen. Los gehts – weg von 1&1!

Continue reading

ZugMon.de mit eigenem Backend

ZugMon.de nutzt nun eine eigene Datenbasis und kann damit die Verspätungen noch exakter und schneller anzeigen. Vorher wurde die Twitter-Echtzeitsuche verwendet, die jedoch einige Probleme bereitete. Außerdem wurden weitere Zugtypen hinzugefügt, sodass nun vom ICE über EC und IC bis hin zu CNL und TGV alle wichtigen Typen unterstützt werden. Die Neurungen und Gründe im Detail…

Continue reading

Meine Domain, meine Mail, mein Blog!

Selber machen, Teil 1: Die eigene Domain

Nicht erst seit den Überraschungsvorträgen vom Mann mit der bunten Frisur ist klar, dass etwas passieren muss. Es wird für die Nutzer immer wichtiger, Kontrolle über ihr Stück des Internets zu haben um auf die Veränderungen reagieren zu können. Diese Artikelserie gibt Tipps und Denkanstöße um ein gesundes Maß an Kontrolle zu etablieren und trotzdem auf nichts verzichten zu müssen. Der erste Teil erklärt Gründe und beginnt mit der eigenen Domain.

Continue reading

ZugMon.de oder “Wer braucht schon Twitter?”

Die Idee, die Daten der Bahn zu nutzen um Informationen zu Zügen zur Verfügung zu stellen und damit neue Anwendungen zu ermöglichen, ist wohlwollend angenommen worden. Auch @ZugMon, der Live-Ticker der Verspätungen der ICE-Züge der DB auf Twitter, sammelt fleißig Follower. Allerdings ist nicht alles so rosig und das liegt vor allem an Twitter. Zeit für ZugMon.de!

Continue reading